Gleich zwei Formate starten in diesem Jahr ihre Erfolgsgeschichte bei NOB: Angelika Kallwass hilft künftig in ihrem täglichen Nachmittagsformat „Zwei bei Kallwass“ (später „Kallwass greift ein!“) zwei Personen bei ihren Problemen.
Auch die österreichische Version von „Wer wird Millionär“, „Die Millionenshow“, gibt ihr Debüt und ist seither aus dem Programmplan des ORF2 nicht wegzudenken. Weitere Real-Life-Formate wie „Der Frisör“ und „big diet“ folgen.