RTLplus Gameshows

Sie sind zurück, die absoluten Klassiker der Gameshows: Ob „Jeopardy!“, "Glücksrad“, „Familien Duell“ oder „Ruck Zuck“, auf RTLplus kommen seit September 2016 alte und neue Fans dieser Formate voll auf ihre Kosten. Mit bewährtem Konzept, aber in frischen Sets realisieren Sony Pictures sowie UFA Show & Factual als jeweils ausführende Produzenten die Aufzeichnungen im nobeo Studio 2. Als Generaldienstleister sorgt nobeo somit in nur einem Studio für den perfekten Produktionsablauf von gleich vier Shows.

Olympische Spiele in Rio

2012, 2014, 2016 - "Aller guten Dinge sind Drei" oder "Beim dritten Mal ist es Tradition" - welchen Spruch man auch immer wählen mag, es ist und bleibt für das nobeo Team rund um den HD-Übertragungswagen nobeo1 etwas besonderes, wenn die olympische Spiele anstehen. Gemeinsam im Gruppenverbund überquerte der nobeo1 den Ozean und war vor Ort für diverse Übertragungen verantwortlich.

Upgrade der nobeo Regie 2

Der Produktions-Herbst wirft seine Schatten voraus. Mit der Neuauflage beliebter Show-Klassiker ziehen drei weitere Formate als regelmäßige Gäste in die nobeo Studios ein. Um den damit verbundenen intensiven Produktionsintervallen bestens gerecht zu werden, wurde die nobeo Regie 2 einem technischen Upgrade unterzogen und mit leistungsstarkem und hochverlässlichem Equipment ausgestattet.Natürlich ist auch die Regie 2 in das nobeo Produktionsnetz voll integriert, sodass sich hier der Tapeless-Workflow komplett schließt.