Open Air Area

Mit den Metermaßen 96-98-117-112 empfiehlt sich die Open-Air-Area der nobeo GmbH als attraktive Produktionsfläche für Shows und Events unter freiem Himmel oder aber als Location für individuelle Bauten. Als schon fast legendäre Location ging das rund 11.150 qm große Grundstück als Schauplatz der ersten deutschen Big Brother Staffel im Jahre 2000 in die TV-Geschichte ein.

In unmittelbarer Nähe zum Produzentenhaus und dem Studio 8 gelegen, ist das Gelände an die infrastrukturellen Gegebenheiten wie Wasser und Strom sowie an die technischen Gewerke der nobeo GmbH angebunden. Für spektakuläre Sets und Außendreharbeiten geschätzt, erfolgt die Regie einer Produktion über eines der nobeo Studios oder einen der Ü-Wagen. Die angeschlossenen Gebäude erlauben mit extrem kurzen Wegen die Nutzung der Produktions- und Redaktionsbüros, Masken, Garderoben als auch der Foyers für Zuschauer und Gäste.

Der vor der Open-Air-Area befindliche Parkplatz ergänzt die Fläche bei Bedarf für weitere Aufbauten, Events oder Konzerte und fasst ein bis zu 4.000 Personen starkes Publikum.

Download (PDF) – Technische Spezifikation

Kontakt

TOBIAS BRÜGGEMANN
TOBIAS BRÜGGEMANNLEITER SALES & PRODUKTION
Tel.: +49 2233 / 969 – 128

sales@nobeo.de

ISABEL GAHLMANN
ISABEL GAHLMANNSALES MANAGEMENT
Tel.: +49 2233 / 969 -4006

sales@nobeo.de

JEROME LARROQUE
JEROME LARROQUESALES MANAGEMENT
Tel.: +49 2233 / 969 – 150

sales@nobeo.de