Hürth, den 06. November 2019

Rückwirkend zum 1. November 2019 hat Tobias Brüggemann die Leitung der Bereiche Sales und Produktion der nobeo GmbH übernommen. Ziel dieser strategischen Entscheidung ist, bereits in ersten Kundengesprächen eine beste produktionstechnische Beratung zu bieten. Mit möglichst detaillierten, organisatorischen Planungen sollen Kunden unmittelbar über jegliche Optionen eines höchst effektiven Ressourceneinsatz informiert werden.

„In Zeiten, in denen wirtschaftliche Optimierungen auf allen Seiten als eine der wichtigsten Herausforderungen gilt, ist eine fundierte Beratung wesentliches Element einer erfolgreichen Projektrealisation“, kommentiert Stefan Hoff, Geschäftsführer der nobeo GmbH.

Als langjähriger Mitarbeiter des Unternehmens ist Tobias Brüggemann als Allrounder geschätzt und mit der technischen und personellen Leistungsstärke der nobeo vertraut. Kunden profitieren so künftig bereits zu einem frühestmöglichen Zeitpunkt einer Produktion von seiner umfassenden, wertvollen Expertise.

Mit dieser personellen Veränderung tritt die nobeo GmbH aktuellen und stetig wachsenden Anforderungen an eine möglichst kosteneffektive Umsetzung auf bestem Niveau entgegen.

“Als zentraler Ansprechpartner bei nobeo freue ich mich darauf, mit produktionstechnischen Optimierungen zum Erfolg der uns anvertrauten, TV-Projekte beitragen zu können“, so Tobias Brüggemann.

Die bisherigen Sales- und die Projekt-Manager werden dem 48-jährigen in bewährter Form zur Seite stehen.

Pressekontakt:
Dr. Christoph Caesar Siccma Media GmbH | Goltsteinstr. 87 | D-50968 Köln
Telefon 0221 348 038 – 32 Telefax 0221 348 038 – 70 Mobil 0163 703 899 9
Email: caesar@siccmamedia.de

Diese Pressemitteilung gibt es hier zum Abruf.