Die Euro Media Group untermauert mit der Übernahme von Netco Sports seine digitale Unternehmensstrategie und ergänzt sein Portfolio um einen führenden Anbieter hochmoderner Second-Screen-Lösungen. 2009 gegründet, entwickelte sich Netco Sports zu einem verlässlichen Partner für Kunden wie die FIFA, die UEFA, die French Football League, die Rugby und Premier League oder Sender wie Canal+, Eurosport und Fox Sport. Das Unternehmen agiert von seinem Hauptsitz in Frankreich sowie aus internationalen Präsenzen (u.a. in Australien, Kanada, Deutschland, Katar, Singapur, der Schweiz, den USA und Großbritannien) heraus. Netco Sports wird innerhalb des EMG Content Services wirken und seine Second-Screen-Expertise in die Videoverarbeitungs- und -management-Lösungen, Video On Demand (VOD) und Over-The-Top-Dienste einbringen. Die audiovisuelle Wertschöpfungskette der Euro Media Group bietet somit künftig noch umfassendere digitale Kompetenz.