Über Britta Schubert

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Britta Schubert, 160 Blog Beiträge geschrieben.

Pressemitteilung: nobeo schärft sein personelles Profil: Tobias Brüggemann übernimmt Gesamtverantwortung für die Bereiche Sales und Produktion

Hürth, den 06. November 2019

Rückwirkend zum 1. November 2019 hat Tobias Brüggemann die Leitung der Bereiche Sales und Produktion der nobeo GmbH übernommen. Ziel dieser strategischen Entscheidung ist, bereits in ersten Kundengesprächen eine beste produktionstechnische Beratung zu bieten. Mit möglichst detaillierten, organisatorischen Planungen sollen Kunden unmittelbar über jegliche Optionen eines höchst effektiven Ressourceneinsatz informiert werden.

„In Zeiten, in denen wirtschaftliche Optimierungen auf allen Seiten als eine der wichtigsten Herausforderungen gilt, ist eine fundierte Beratung wesentliches Element einer erfolgreichen Projektrealisation“, kommentiert Stefan Hoff, Geschäftsführer der nobeo GmbH.

Als langjähriger Mitarbeiter des Unternehmens ist Tobias Brüggemann als Allrounder geschätzt und mit der technischen und personellen Leistungsstärke der nobeo vertraut. Kunden profitieren so künftig bereits zu einem frühestmöglichen Zeitpunkt einer Produktion von seiner umfassenden, wertvollen Expertise.

Mit dieser personellen Veränderung tritt die nobeo GmbH aktuellen und stetig wachsenden Anforderungen an eine möglichst kosteneffektive Umsetzung auf bestem Niveau entgegen.

“Als zentraler Ansprechpartner bei nobeo freue ich mich darauf, mit produktionstechnischen Optimierungen zum Erfolg der uns anvertrauten, TV-Projekte beitragen zu können“, so Tobias Brüggemann.

Die bisherigen Sales- und die Projekt-Manager werden dem 48-jährigen in bewährter Form zur Seite stehen.

Pressekontakt:
Dr. Christoph Caesar Siccma Media GmbH | Goltsteinstr. 87 | D-50968 Köln
Telefon 0221 348 038 – 32 Telefax 0221 348 038 – 70 Mobil 0163 703 899 9
Email: caesar@siccmamedia.de

Diese Pressemitteilung gibt es hier zum Abruf.

Ausbildung & Praktika

Wir suchen DICH!

AUSBILDUNGSPLATZ, SCHÜLERPRAKTIKA

Bewerbungsfrist AUSBILDUNGSPLÄTZE für August 2020: 31.12.2019

WEN WIR SUCHEN

Interesse an einem Ausbildungsplatz (z.B. Mediengestalter Bild und Ton) oder einem Schülerpraktikum in den nobeo Studios?

BEWERBUNG

Sende uns deine Bewerbung als PDF bitte ausschließlich an

bewerbung@nobeo.de

Freelancer

Freelancer

Operator virtuelle Grafiken sowie (Junior-) Cutter, Beleuchter, Bild- und Tontechniker gesucht

WEN WIR SUCHEN

Wir suchen engagierte Experten in den Bereichen Schnitt, Licht, Streaming, Bild und Ton zur freien Mitarbeit.

Abrechnungen über Lohnsteuerkarte oder auf Rechnung je nach Status möglich.

BEWERBUNG

Sende uns deine Bewerbung als PDF bitte ausschließlich an

bewerbung@nobeo.de

Pure Magie: Ehrlich Brothers – „FLASH – Die neue Stadionshow“

Ein Großprojekt voller Magie stand der Euro Media Group in der Düsseldorfer Merkur Spiel Arena bevor. Die Ehrlich Entertainment GmbH & Co. KG beauftragte die nobeo Muttergesellschaft mit der fernsehtechnischen Umsetzung zur Aufzeichnung der aktuellen Ehrlich Brothers Performance „FLASH – Die Stadionshow“. Während sich das Publikum von den Tricks, der Zauberei und den fantastischen Illusionen der Brüder in den Bann ziehen ließ, bot die Euro Media Group ein beeindruckendes Set-Up für die Technikshow im Hintergrund und stemmte mit gebündelter Manpower seiner Töchterunternehmen die TV-Produktion des Bühnenprogramms.

 

Impressionen von Andre Ludwig:

Cleverer TV-Nachwuchs: „Die beste Klasse Deutschlands“

Das ungeliebte Klassenzimmer gegen ein beeindruckendes TV-Studio tauschen: Dieser Chance kamen für die KiKA-Show „Die beste Klasse Deutschlands“ zahlreiche Schülergruppen nach. Über mehrere Wochen hinweg zeichnete die Bavaria Entertainment GmbH die Vorrunden als auch das große Superfinale (Ausstrahlung auf Das Erste) in nobeo Studio 8 auf. Für einen logistisch perfekten Produktionsablauf und eine beste Vorbereitung auf den großen Auftritt stellten wir den jungen TV-Kandidaten und ihren begleitenden Lehrern umfassende Ressourcen zur Verfügung und öffneten weitere Foyers und Studios. Detailverliebt zeigte sich natürlich auch die technische Abwicklung: Rund 60 nobeo Kollegen ließen die Klassen in bestem Licht und Ton erstrahlen.

Premiere in Studio 2: „Artikel 5“ mit Micky Beisenherz

Wie steht es um unser Land? Die neue Satire-Show „Artikel 5“ mit Autor und Comedian Micky Beisenherz versucht auf dieses Frage Antworten zu finden. Mit bissigem Humor und spannenden Fakten zu aktuellen Themen, die die Nation bewegen. Die Show, deren Titel auf Artikel 5 unseres Grundgesetzes – der freien Rede- und Meinungsfreiheit – zurück geht, ist seit Ende Mai auf MagentaTV zu sehen. Zeitversetzt auch bei Amazon Prime und Pentaflix. Als Produzent zeichnet die Produktionsfirma Lodge of Levity mit Jens Bujar und Florian Wieder als Produzenten verantwortlich. Für die technische und produktionelle Realisation der Show vertrauen sie der MBTV Produktions GmbH sowie dem Knowhow der 30 nobeo Kollegen.

VTFF VERABSCHIEDET CODE OF CONDUCT

Berlin, 10. Mai 2019

Bei seiner Mitgliederversammlung hat der VTFF einen Code of Conduct verabschiedet. Dieser setzt wichtige Maßstäbe für das Verhalten der Mitglieder in ihren Unternehmen, auf dem Markt und im Verband. Damit soll der Wettbewerb verbessert und die Attraktivität des Arbeitsumfeldes erhöht werden.

Die Mitglieder des VTFF wollen ein Zeichen setzen für Fairness, Qualität und Nachhaltigkeit und haben daher mit großer Mehrheit vergangenen Donnerstag in München einen Code of Conduct verabschiedet.

„Es ist uns wichtig, deutlich zu machen, wofür wir stehen im Verband“ so das Vorstandsmitglied Bojana Nikolaidis (Camelot Broadcast Services GmbH, Berlin). „Gerade in einer Branche, die immer wieder einen extremen Spagat leisten muss zwischen außergewöhnlichen Produktionsanforderungen und scheinbar selbstverständlichen Regeln.“

Mit dem Verhaltenskodex werden die größeren Ziele des VTFF unterstützt, wie eine förderliche Konkurrenz, eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden und ein gutes Umfeld für die Mitarbeiter.

Denn neben die bekannten Herausforderungen in der Produktionsdienstleistung für Bewegtbild ist das Finden und Entwickeln von qualifizierten Mitarbeitern getreten. In ihrer Analyse der Personal- und Ausbildungssituation verdeutlichte Andrea Brüggemann (BUCH MICH GmbH, Köln), wie notwendig in der früher so beliebten Branche jetzt eine systematische Nachwuchsförderung geworden ist. Dafür wird der VTFF sich zukünftig engagieren und auf die mitverantwortlichen Partner zugehen.

So zeigten sich die zahlreichen Teilnehmer zufrieden mit den konkreten Beschlüssen und den vielen Diskussionen und Informationen der zweitägigen Frühjahrstagung. Auch der Vorstandsvorsitzende Stefan Hoff konstatiert: “Der VTFF entwickelt sich zu einer immer stärkeren Gemeinschaft, die viel für ihre Mitglieder und die Branche bewegt.“

Hier geht’s zum Code of Conduct.

——————————————

Der Verband Technischer Betriebe für Film und Fernsehen e.V. ist die Interessenvertretung und das Netzwerk für die technisch-kreativen Dienstleister in der Produktion von Film, Fernsehen und weiterem audiovisuellem Content in Deutschland.

Kontakt: VTFF | Christine Grieb | Tel. 030-20670 88 60 | www.vtff.de | info@vtff.de | Die Pressemitteilung nochmal als PDF.

„Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“

Ahnungslosigkeit bei nobeo? Dieses Phänomen schlich sich in den vergangenen Wochen gleich zweimal bei uns ein. Glücklicherweise betraf dieses Nicht-Wissen aber nur drei der beliebtesten TV-Moderatoren des Landes, und dies auch nur temporär. Mit der Unterstützung eines 50-köpfigen nobeo-Teams inszenierte die i&u Information und Unterhaltung TV Produktion GmbH & Co.KG zwei neue Live-Ausgaben der RTL-Entertainment-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“. Zur besten Sendezeit und bis weit nach Mitternacht ging es in Studio 8 so gewohnt schräg und turbulent zu. Ein nicht nur für die TV-Zuschauer äußerst unterhaltsames TV-Event.

Mehr Beiträge laden